Das Sigulda Logo
DE EN LV
Sigulda begeistert
01.01.1970 Day
0o C,
23.08.2019 Night
19o C,
24.08.2019 Day
20o C, ZR ZR. 4m/s

Veranstaltungen in Sigulda 2019

Genießen Sie die beste Aussicht auf die Natur in Sigulda!

TOP Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Sigulda!

Der Gauja Nationalpark

Die Stadt Sigulda

Suchen
Brochures and maps

Broschüren

Brochures and audioguide

read more

Gallery

Gallery

Bilder, video

read more

Buchung

Buchung

Book your stay

read more

Bewertung

Bewertung

Reviews of Sigulda

read more

Umweltobjekt für die Fahrt der lettischen Fahrradfahrerseinheit
Umweltobjekt für die Fahrt der lettischen Fahrradfahrerseinheit

Umweltobjekt zu Ehren der 25. lettischen Fahrradfahrerseinheit, die 2016 eröffnet wurde. Der Autor ist Arvīds Endziņš, Leiter der Abteilung für Metalldesign der Lettischen Kunstakademie. Die Vornamen und Familiennamen der Radsportteilnehmer 2015 sind in das Umweltobjekt eingraviert. 

 

Adresse Cēsu un Raiņa iela, Sigulda
Koordinaten  57.161435, 24.851203
Telefon +371 67971335
e-mail info@sigulda.lv
www www.tourism.sigulda.lv

 

Das Umweltobjekt besteht aus Edelstahl und Pappe - einem Metall, das rostfarben wird. Die konvexe Basis des Objekts symbolisiert den für das Gebiet Sigulda charakteristischen Weg nach oben, sowohl direkt als auch übertragbar, während die silbernen Räder verschiedener Größen, die in einer einheitlichen Kette miteinander verbunden sind, das Endziel der Fahr der Einheit symbolisieren - das Nebeneinander verschiedener Generationen.

 

Der Veranstalter der Fahrt der Fahrradfahrereinheit von Lettland Igo Japiņš stellte das einzigartige Umweltobjekt vor und sagte: „Dies ist ein wichtiges Ereignis im lettischen Radfahrsport". Das historische Umweltobjekt ist ein Beweis für die starken Radtraditionen unseres Landes, die sich im Laufe der Zeit weiterentwickeln.

 

Seit 17 Jahren findet in Sigulda die Lettische Einheit für Radsportvereinigung statt, die dank der wunderschönen Natur des Gauja-Tals und des anspruchsvollen Gauja-Berges für Tausende von Fahrradfahrrädern attraktiv ist. Uģis Mitrevics, Vorsitzender des Rates des Bezirks Sigulda, gab ebenfalls zu: „Sigulda ist bekannt für sein Radwegenetz und bergige, anspruchsvolle Radwege im Gauja-Tal. Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der lettischen Radsporteinheit versammelten sich im vergangenen Jahr in Rekordhöhe eine Rekordzahl von Radfahrern. Dies ist ein neuer Rekord für das erneuerte Lettland, in dem sich so viele Fahrradräder versammeln. Ich hoffe, dass dieses Umweltobjekt daran erinnert, dass Radsport und Sigulda eng miteinander verbunden sind, sowie wird lettische Radfahrer einladen, ihre Kräfte auf den aufregenden Radwegen von Sigulda zu testen. “

 

Die Fahrt der Fahrradfahrereinheit von Lettland ist die ehrgeizigste und traditionell reichste Massenveranstaltung für Radfahrer im Baltikum und ist ein wichtiger Teil europäischer Radsportveranstaltungen. Die Radtour der Einheit versammelte 2015 mehr als 6000 Teilnehmer und erhielt den lettischen jährlichen Sportpreis als beste Veranstaltung für den Breitensport.


Bewerten: